Bildende Kunst


Für das Wahlpflicht Fach „Bildende Kunst“ solltest du  Spaß an Kunst haben und dich an neues  herantrauen. Als Grundvoraussetzung solltest du Durchhaltevermögen haben. Des weiteren solltest du an einer Sache dran bleiben wenn du sie angefangen hast. Manchmal wird gezeichnet, sogar mit Acryl-Farbe. Weiterhin arbeitest du auch vielleicht mal plastisch, sprich  mit Pappmaschee oder sogar Ton. Museumsbesuche im nahen Umkreis machst du manchmal wenn es gerade zum Thema passt.

Von Lucca Jeck, Moritz Schneider